Vincenz Jugendhilfe Dortmund

DomiZiel extern

Das DomiZiel extern ist ein Angebot für junge Frauen zwischen 16 und 27 Jahren, die psychisch erkrankt oder von einer solchen Erkrankung bedroht sind.

Das Angebot gliedert sich auf in eine Wohngemeinschaft sowie vier angemietete Wohnungen in Dortmund Hombruch. Die Wohngemeinschaft bietet auf vier Etagen Platz für sechs junge Frauen, die gemeinsam das Erwachsenwerden meistern, ihre Erkrankung verstehen und damit leben lernen und zu einer umfassenden Teilhabe am gesellschaftlichen Leben befähigt werden.

Die vier trägereigenen Wohnungen befinden sich in unmittelbarer Nähe zu der Wohngemeinschaft. Sie stehen für junge Frauen zur Verfügung, die eine hohe Betreuungsdichte benötigen und sich für den nächsten Schritt in die Verselbständigung noch besondere pädagogische Unterstützung wünschen.

Eine enge Zusammenarbeit mit dem hausinternen Förderzentrum, externen Kliniken sowie weiteren Dienstleistern (z.B. Jobcenter, Psychiatern, Beratungsstellen) macht das DomiZiel extern zu einem ganzheitlichen, jedoch sehr individuell auf den jeweiligen Hilfefall angepasstem Angebot für psychisch erkrankte junge Frauen.

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da!

Anna Graute

Pädagogische Bereichsleitung

a.graute@svjz.de

0231 9832 124

Markus Welsch

Aufnahme- und Belegungsmanagement

belegung@svjz.de

0231 9832 102