Vincenz Jugendhilfe Dortmund

Stationäre Familienhilfe: Gemeinsame Wohnform für erwachsene Mütter/Väter

In der Stationären Familienhilfe bieten wir Alleinerziehenden und Eltern mit Kind/Kindern, die eine intensive Unterstützung benötigen, ein Zuhause auf Zeit. Das gilt insbesondere für Eltern(paare), für die eine Familienwohnung als Lebens- und Betreuungsort geeigneter ist, als ein Gruppensetting.

Der engmaschige Betreuungsansatz ermöglicht die Sicherung des Kindeswohls und kommt zugleich dem Wunsch auf Privatsphäre entgegen. Die Mütter und/oder Väter können als Kleinfamilie in einer Wohnung leben und werden gleichzeitig durch eine umfängliche Betreuung unterstützt. Wir bieten acht Plätze für Eltern mit ihren Kindern.

In der Stationären Familienhilfe verfolgen wir einen systemischen Ansatz. Das heißt, alle relevanten Bezugspersonen, nach Möglichkeit insbesondere der andere Elternteil oder eine Person, die für das Kind tatsächlich sorgt, werden umfassend mit einbezogen.

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da!

Anke Kreten-Wiesner

Pädagogische Bereichsleitung

a.kreten-wiesner@svjz.de

0231 9832 122

Markus Welsch

Aufnahme- und Belegungsmanagement

belegung@svjz.de

0231 9832 102